THE HUMAN SCALE

20160902 Plakat THE HUMAN SCALE

Jan Gehl (79) ist ein dänischer Architekt und Städteplaner. Er gilt als der Mann hinter dem (Fahrrad-) Boom von Kopenhagen und wird mittlerweile weltweit als Berater für Städteplanung sehr geschätzt. Durch sein Wirken ist Kopenhagen zu einer der lebenswertesten Städte geworden. Sein Ausspruch „Eine Stadt ist lebenswert, wenn sie nicht im Tempo des Automobils, sondern in jenem der Fußgänger und Fahrradfahrer tickt“, beschreibt seinen städteplanerischen Ansatz „Städte für Menschen“ sehr treffend. 2012 wurde ein Film über Jan Gehl und seine visionäre und revolutionäre Arbeit gemacht, der 2013 in die deutschen Kinos kam. Wir zeigen diesen Film am

Freitag, 02.09.2016, um 19:30 Uhr im Sportzentrum von Blau-Weiss Buchholz e.V., Holzweg 6, Buchholz i.d.N.

Ihr seid herzlich eingeladen, euch diesen beeindruckenden Film (ca. 80 Min.) anzusehen. Der Eintritt ist frei.

SÜDDEUTSCHE ZEITUNG:
„Ein beeindruckendes, lustiges und mitreißendes Plädoyer für eine grünere, ruhigere, nettere Stadt“

TIP BERLIN:
„Sehenswert – Ein Plädoyer für lebenswerten öffentlichen Raum.“

SZENE HAMBURG:
„Nach diesem Film geht man mit anderen Augen durch die Stadt.“

NIDO:
„Beeindruckender Dokumentarfilm über die Möglichkeiten der modernen Stadtplanung.“

THE HUMAN SCALE – BRINGING CITIES TO LIFE

„Seit über 40 Jahren steht für den Architekten und Städteplaner Jan Gehl das Leben der Menschen in Großstädten im Mittelpunkt seiner visionären und revolutionären Arbeit. Jan Gehl und seine Kollegen haben es sich zur Aufgabe gemacht, neues Leben in die Innenstädte zu bringen, sie wieder lebenswert zu machen. Ihre Städteplanung zielt auf die Optimierung der Beziehung zwischen gebauter Umwelt und der Lebensqualität ihrer Bewohner. Sie wollen die Großstädte von der Überflutung durch Autos bewahren, Platz für Fußgänger und Fahrradfahrer schaffen, öffentliche Plätze „zurückerobern“. Anhand von sieben internationalen Metropolen wird ein Blick auf die einzigartigen Möglichkeiten der Städtebauer und Architekten geworfen, wie menschliches und nachhaltiges Stadtleben entstehen kann. Der Regisseur Andreas M. Dalsgaard hat mit THE HUMAN SCALE ein ästhetisches Experiment geschaffen, einen wichtigen und inspirierenden Film: THE HUMAN SCALE ist die Dokumentation einer Zukunft, die uns längst eingeholt hat“, schreibt NFP marketing & distribution GmbH auf der Rückseite der DVD.

Den Trailer zum Kinostart in Deutschland könnt ihr hier sehen.

Das pädagogische Begleitmaterial für eine Thematisierung des Films im Schulunterricht gibt einem weitere Impulse. Dieses könnt ihr hier einsehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*