E-Bike-Kaufprämien

Wer in Buchholz ein E-Fahrrad kaufen möchte, kann von Kaufprämien der Stadt Buchholz i.d.N. und der Stadtwerke Buchholz profitieren.

Stadt Buchholz i.d.N. – Förderprogramm „Stadtklima Buchholz“
Die Stadt Buchholz i.d.N. fördert im Rahmen ihrer Klimaschutzaktivitäten u. a. die Anschaffung von Elektrofahrrädern. Die Fördersätze sehen aktuell (Stand: 01.01.2020) wie folgt aus:

  • Pedelec (bis 25 km/h): 20 % der Anschaffungskosten (max. 200 EUR)
  • Lastenpedelec (bis 25 km/h): 20 % der Anschaffungskosten (max. 500 EUR)
  • S-Pedelec, E-Bike (bis 45 km/h): 10 % der Anschaffungskosten (max. 300 EUR)

Die aktuelle Förderrichtlinie und alle Infos zur Beantragung findest du hier.

Achtung: Das Förderprogramm wurde aufgrund der coronabedingt schwierigen Haushaltslage der Stadt Buchholz i.d.N. vorerst ausgesetzt (Stand: 05.05.2020).

Stadtwerke Buchholz – E-Rad-Sponsoring
Die Stadtwerke Buchholz bezuschussen dein neues E-Bike mit 75 EUR, wenn du Energie-Kunde (Strom oder Gas) der Stadtwerke bist (Stand: 01.01.2020).

Weitere Infos zum E-Rad-Sponsoring der Stadtwerke findest du hier.