E-Bike-Kaufprämien

Wer in Buchholz ein E-Fahrrad kaufen möchte, kann von Kaufprämien der Stadt Buchholz i.d.N. und der Stadtwerke Buchholz profitieren.

Stadt Buchholz i.d.N. – Förderprogramm „Stadtklima Buchholz“
Die Stadt Buchholz i.d.N. fördert im Rahmen ihrer Klimaschutzaktivitäten u. a. die Anschaffung von Elektrofahrrädern. Die Fördersätze sehen aktuell (Stand: 01.01.2020) wie folgt aus:

  • Pedelec (bis 25 km/h): 20 % der Anschaffungskosten (max. 200 EUR)
  • Lastenpedelec (bis 25 km/h): 20 % der Anschaffungskosten (max. 500 EUR)
  • S-Pedelec, E-Bike (bis 45 km/h): 10 % der Anschaffungskosten (max. 300 EUR)

Die aktuelle Förderrichtlinie und alle Infos zur Beantragung findest du hier.

Achtung: Das Förderprogramm wurde aufgrund der coronabedingt schwierigen Haushaltslage der Stadt Buchholz i.d.N. vorerst ausgesetzt. Wir empfehlen, dennoch einen Förderantrag zustellen, damit dieser Berücksichtigt werden kann, falls das Programm wieder auflebt (Stand: 05.05.2020).

Stadtwerke Buchholz – E-Rad-Sponsoring
Die Stadtwerke Buchholz sponsern dein neues E-Bike mit 75 EUR, wenn du Energie-Kunde (Strom oder Gas) der Stadtwerke bist (Stand: 01.01.2020).

Weitere Infos zum E-Rad-Sponsoring der Stadtwerke findest du hier.