Lastenräder erobern die Stadt – Chancen für gewerbliche Nutzungen

Foto: www.pd-f.de / Kay Tkatzik

Buchholzer RADtalk

Do., 24. Juni 2021, um 17 Uhr (online via Youtube)

Lastenräder erobern derzeit unsere Städte und gelten als Alleskönner. Vom Kindertransport über den Wocheneinkauf bis hin zum kompletten Umzug, nichts scheint unmöglich. Das zeigen auch die Erfahrungen aus unserem Projekt Heidschnucke – Lastenrad für Buchholz.

Aber gilt das auch im gewerblichen Umfeld? Haben Lastenräder das Potenzial, echte CityChanger zu werden? Darüber sprechen wir uns mit unseren Gästen:

Susanne Wrighton

Promovierte Molekularbiologin und Mobilitätsexpertin, derzeit tätig für die Universität für Bodenkultur (Wien) und für Cycling Industries Europe (Brüssel)

Prof. Dr. Sven Hermann

Vorsitzender des LogistikLotsen für die Metropolregion Nordwest e.V., Professor für Logistik & Supply Chain Management an der NBS Northern Business School und Geschäftsführer des Beratungsunternehmens ProLog Innovation GmbH

Tina von Lührte

Lastenradnutzerin und Inhaberin von Fesche Wäsche, dem Wäschefachgeschäft für Frauen in der Bremer Neustadt.

Christian von Hörsten

Lastenradnutzer und selbstständiger Tischler und Zimmermann aus Buchholz i.d.N.

Peter Eckhoff, Moderation

1. Vorsitzender Buchholz fährt Rad e.V.

Teilnahme:
Eine Teilnahme ist kostenlos und für alle Interessierten ohne Anmeldung möglich. Der Buchholzer RADtalk findet online als Videokonferenz statt und wird live über Youtube ins Internet gestreamt. Klicken Sie am Veranstaltungstag einfach hier!
Über die Chat-Funktion haben Sie die Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Veranstalter:
Der Buchholzer RADtalk ist eine Veranstaltungsreihe des Vereins Buchholz fährt Rad e.V., der dieses Mal in Kooperation mit der WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH durchgeführt wird.

Aktuelle Lastenrad-Förderprogramme:

Zur aktuellen Bundesförderung gewerblich genutzter Lastenräder siehe hier!

Die Stadt Buchholz i.d.N. fördert aktuell private Haushalte, die sich ein E-Lastenrad anschaffen möchten. Siehe hier!

Das Land Niedersachsen bereitet auch gerade ein Programm zur Lastenradförderung vor, das aber wahrscheinlich weniger auf die gewerbliche Nutzung abzielt.

Weiterführende Informationen:

„Online-Shopping im regionalen Einzelhandel“ vom 29.04.2021 (nord24.de)

Sieben Praxistipps für die Lastenrad-Beschaffung im gewerblichen Einsatz aus dem DLR-Projekt „Ich entlaste Städte“