PARK(ing) Day 2021

Bereits zum fünften Mal haben wir nun am internationalen Aktionstag „PARK(ing) Day“ teilgenommen. Ziel dieses Aktionstages ist es, für eine „Stadt für Menschen“ zu werben und zumindest zeitweise öffentlichen Raum, der von Autos z. B. in Form von Parkplätzen beansprucht wird, als Parks und Plätze für uns Menschen zurückzuerobern. So taten wir es auch gestern Nachmittag zusammen mit Fridays for Future in der Breiten Straße. Hier ein paar Fotoimpressionen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*