Buchholzer Pumpe

Gestern konnten wir vier „Buchholzer Pumpen“ einweihen. Sie stehen nun am Kabenhof, in der Poststraße (vor C&A), in der Breiten Straße (vor Schlachter Wiese) und vor dem Buchholz Bad all denjenigen zur Verfügung, denen die Luft ausgegangen ist.

Wir danken den Sponsoren Groth-Bau und Stadtwerke Buchholz sowie der Stadt Buchholz für die Umsetzung unserer Idee. Wieder ist Buchholz ein Stück fahrradfreundlicher geworden. Gut und weiter so!